Kinder, Esel & Natur

„Sage es mir, und ich vergesse es; zeige es mir, und ich 
erinnere mich; lass es mich tun, und ich behalte es.“

(Konfuzius)

 

 



Unsere kleine KINDER- und ESEL-ALM besteht aus:

 2 Esel
1 Tipi
1 Waldarbeiterwagen
1 Stall
1 Scheune
1 Unimog
2 Eselkarren
Reitsättel und Packsättel
Werkbänke mit viel Werkzeug
kreatives Material
Wiese, Bach, Wald und viel Natur

Tip: Schauen Sie einfach die Bilder in der Fotogalerie an (Bilder sagen mehr als Worte !)

Wie auf einer kleinen Alm sind manchmal wichtige Tätigkeiten fällig :

Lagerfeuer richten
Bäume fällen
Holz holen im Wald
Holz hacken und sägen
einen neuen Weidezaun stecken
Heu und Stroh holen
Sand, Kies oder Steine holen
eine Brücke oder einen Steg errichten
eine Wasserleitung legen
eine Seilbahn konstruieren
ein Baumhaus oder eine Hütte bauen
... und viele andere wichtige Sachen


TREKKING-TOUREN MIT ESEL

Die Wanderungen mit Packesel oder Eselkarren sind das Herzstück unseres Projektes. Jedes Kind  und jeder Jugendliche übernimmt Verantwortung für ein Tier, geht eine Beziehung ein. Dann wird ihm der Esel vertrauen und den Weg mit ihm gemeinsam gehen.
Die Kids werden herausgefordert, spüren sich selbst, erleben ihre Kraft und ihre Fähigkeiten.
Die tiefe Sehnsucht nach Abenteuer, Anerkennung, Gemeinsamkeit und Verbundenheit wird geweckt und gestillt. Bleibende Erinnerungen werden geschaffen und Visionen geboren.


Unsere Prinzipien sind:

Respekt und Achtung vor jeglichem Leben.
Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten vermitteln.
Verantwortung übernehmen für sein Tun.
Miteinander anstatt gegeneinander.

Die Kinder lernen Verbindlichkeit, Ausdauer, Durchhaltevermögen, Belastbarkeit und sich immer wieder selbst zu motivieren.
Dies sind Qualitäten, die in der Schule und später im Beruf gefordert sind.


Wir haben fortlaufende Gruppen und ein-malige Projekte.

Es gibt reine Mädchengruppen (geleitet von Irene Hügel), reine Jungengruppen (geleitet von Werner Hügel) und manche Trekking-Touren planen wir mit gemischten Gruppen (Irene und Werner Hügel).

Bezüglich der Preise nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Wichtige Hinweise:

Sollte Ihr Kind emotionale oder soziale Probleme haben, dann könnte therapeutische Behandlung / Begleitung notwendig sein.
Dann möchten wir Sie bitten, dass Sie einen Arzt zu Rate ziehen.
Es ist möglich, über die Verordnung eines Arztes das Kind in eine Sozialtherapeutische / bzw. Psychosoziale Gruppe aufzunehmen
(siehe: "ERGOTHERAPIE").